Gründung und Zweck des Vereins

UiBG e.V. gründeten wir 1990

 

Der Zweck des Vereins ist:

  • die Förderung des Natur-, Landschafts- und Umweltschutzes
  • die Förderung von Wissenschaft, Bildung, Erziehung, Kunst, Kultur, Religion und Völkerverständigung unter dem besonderen Aspekt der Ökologie
  • die Förderung der Kinder-, Jugend-, Altenhilfe und Elternarbeit
  • die Förderung der naturgemäßen Tier- und Pflanzenzucht

 

Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch:

  • den Betrieb einer ökologischen Bildungs- und Begegnungsstätte
  • den Aufbau und die Tätigkeit eines ökologischen Bildungswerkes (Veranstaltungen, Seminare, Workshops, Workcamps, Exkursionen, Beratungen, Vorträge, Kurse,  Training usw.)
  • Die außerschulische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die Fortbildung von Multiplikatoren der Kinder- und Jugendarbeit, die Integration von Senioren, Eltern,
  • Umweltgerechte Gewerke wie Gärtnerhof, Käserei und andere.

 

Alleinstellungsmerkmale:

  • Inhalt / Thema: Naturschutz durch emotionale Annäherung (spirituelle Erfahrung, Kunst und Kultur)
  • Naturschutz wird als gesamtgesellschaftlicher Reformprozess verstanden und gelebt
  • Flair: individuell, familiär, offen für Anderssein, kein geschlossener Naturschützer-Clan
  • Zielgruppe:  Jugendliche 14+, Erwachsene, Familien
  • Lage: Mittelsachsen, mit kurzer Verkehrsanbindung: (A4 Abfahrt Berbersdorf), Bahn Hainichen und Freiberg